Home

Über Imparat | Portrait | Die Gründer

Die Gründer


Im Jahre 1905 gründete Wilhelm Iversen einen Großhandel für Malereibedarf, aus dem durch die Aufnahme von Peter Wilhelm Mähl 1910 die Iversen & Mähl OHG hervorging.

Das Geschäftsfeld des jungen Unternehmens war der Verkauf von Rohstoffen für die Farben, die in jener Zeit durch den Maler nach eigenen Rezepturen hergestellt wurden. Hierzu gehörten hauptsächlich Weiß- und Buntpigmente, Kreide, Terpentin und Leinöl.



Impressum    Sitemap   
English
© IMPARAT 2007